Singing Generation

Unser Chor besteht aus etwa 50 Sängerinnen und Sängern, die aus allen Altersgruppen kommen. Rund die Hälfte davon aus Illerrieden , die Übrigen aus umliegenden Gemeinden und Städten in einem Radius von ca. 25 km.
Uns vereint die Freude am gemeinsamen Singen, einem ausdrucksstarken und ausgewogenen Chorklang und dem engagierten Erarbeiten eines farbreichen Repertoires.
Die Mischung aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen macht den besonderen Reiz. Wir singen Liebeslieder, Popsongs, Traditionelles aus dem Genre Jazz, Musical, Gospel und Spirituals, ja sogar Oper, Oldies, typische a-capella-Lieder und vieles mehr… in Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Afrikanisch, etc.
Die Bewegungsfreiheit durch auswendiges Singen bei den Auftritten ist ein Markenzeichen des Chores und ermöglicht so, die eine oder andere Choreographie einzubinden.
A cappella singen ist uns ebenso wichtig, wie das Singen mit Begleitung durch Klavier, Percussions oder sogar Combo oder Orchester.


PetraM
Petra (Chorleiterin):

Unser Chor besitzt ein anspruchsvolles musikalisches Niveau!
Deshalb gehört für mich Stimmbildung ebenso zum Inhalt der Probenarbeiten, wie die musikalische Arbeit an bekannten traditionellen Werken, sowie an unbekannterer und neuerer Literatur.
Mit regelmäßigen Chorwochenenden und Konzertreisen fördern wir die Gemeinschaft und den Chorklang.
Alles gewürzt mit einer großen Prise Humor:

„ In erster Linie muss das Singen im Chor den aktiven Sängerinnen und Sängern Freude bereiten. Ebenso ist es wichtig, dass der Chorleiter Spaß dabei hat. Und wenn dann das Publikum obendrein noch begeistert ist, haben wir das non plus Ultra erreicht.”


Albert (Tenor): “Singen tut dir gut so gut, singen macht dir Mut ja Mut …”

Als neuer Mitsänger fühlte ich mich sofort akzeptiert und mit Herzlichkeit aufgenommen. Hier habe ich Sangesfreude, Lust am Singen, Begeisterung und Eifer für einen ganz besonderen Chor gefunden. Es verleiht einem ein Glücksgefühl, gemeinsam etwas zu schaffen und auch anderen etwas geben zu können, wenn man etwa bei Konzerten die Begeisterung und Anerkennung des Publikums spürt.

Hinzu kommt der kameradschaftliche Zusammenhalt, eine sehr rührige und begeisterte Vorstandschaft, und – nicht zu vergessen – Petra, unsere Chorleiterin, die es mit Können und Herzblut versteht, die Proben zu einem kurzweiligen Event werden zu lassen.


GabiM
Gabi (Alt):

Zu allererst gefällt mir natürlich das niveauvolle und fetzige Liedgut.
Dann ist natürlich toll dass man gleich so herzlich aufgenommen wird. Die Geselligkeit und die gemeinsamen Feiern und Ausflüge sind richtig schön. Hier an dieser Stelle ein großes Lob an den gesamten Vorstand für die großartige Organisation.

Was ebenfalls positiv ist, dass kein Gruppenzwang herrscht und es kein Problem ist, wenn man nicht überall mitmacht.
Die Chorproben sind zwar oft anstrengend aber trotzdem voller Lachen und Spaß!
Niveau, Anspruch und Disziplin sind gut abrufbar wenn es drauf ankommt! Alle halten zusammen!

Und natürlich der größte Pluspunkt, Petra, unsere Chorleiterin!!! Es ist einfach immer wieder super, was Sie so alles aus uns rauslocken kann!!